Pressemitteilungen

In diesem Bereich finden Sie Pressemitteilungen über unsere neuesten Produkte, Innovationen und Technologien in der Sanitärbranche sowie über TOTO, Japans fühenden und weltweit agierenden Sanitärhersteller.
22.07.2022

Mehr Wellness und Hygiene im Bad

Mit einem Dusch-WC zieht ein neues Lebensgefühl ins Badezimmer ein
Schlicht und formschön sind die Dusch-WCs (Washlet) des japanischen Komplettbadanbieters TOTO. Sie lassen sich von geschulten Handwerkern innerhalb kurzer Zeit in einem Bad installieren. Neu ist das Modell RG. Foto: TOTO Setzen in jedem Badezimmer einen besonderen Akzent und sind in Sachen Miniwellness nicht mehr aus modernen Badezimmern wegzudenken: die Dusch-WCs. Die Intimreinigung erfolgt über eine Düse mit warmem Wasser und gibt ein unvergleichliches Frischegefühl. Foto: TOTO Wer sein Badezimmer schön und barrierefrei gestalten möchte, wird sicher gern auf ein Dusch-WC mit seinen vielen Komfort und Hygienefunktionen zugreifen. Auch in Mietwohnungen oder im Rahmen einer Teilrenovierung lässt sich ein herkömmliches WC gegen ein Dusch-WC austauschen. Foto: TOTO Ein Dusch-WC (hier das Modell WASHLET™ RW) von TOTO aus der Nähe. Die Besonderheit bei allen Dusch-WCs des japanischen Sanitärexperten ist die Stabdüse, die oberhalb der Keramik platziert und daher optimal vor Verunreinigungen geschützt ist. Nach der Nutzung verschwindet die Düse sauber hinter einer Klappe. Der Wasserstrahl zur Intimreinigung lässt sich individuell einstellen, es gibt auch eine Ladydusche. Diese erfrischende Reinigung mit warmem Wasser bietet ein pures Wellness-Gefühl. Foto: TOTO Viel Unterstützung auf der Suche nach dem passenden Dusch-WC zuhause bietet die Internetseite www.my-washlet.de. Foto: TOTO So macht das Planen eines neuen Badezimmers mit Dusch-WC Spaß: Unter www.my-washlet.de finden sich viele Informationen zu den verschiedenen Dusch-WCs und Handwerker in der Nähe des Wohnortes. Foto: TOTO

Die Idee, eine Toilette mit einem Bidet in nur einem einzigen Produkt anzubieten, stammt aus Japan und wird auch in Deutschland immer beliebter: Ein Dusch-WC sorgt mehrmals am Tag für Frische, Sauberkeit und ein Wellnessgefühl. In Japan selbst ist in fast allen Haushalten ein Washlet zu finden, nicht ohne Grund wird ein Dusch-WC deshalb auch als „Japanische Toilette“ bezeichnet.

 

Toilettenpapier kann fast vollständig reduziert werden – die Umwelt wird geschont

Wer das erste Mal ein solches Washlet benutzt, wird es anfangs vielleicht als ungewöhnlich empfinden, dass der Toilettengang und die Intimreinigung mit einem einzigen Produkt erfolgen. Doch genau so funktioniert ein Dusch-WC: Auf Knopfdruck an der Fernbedienung sprudelt angenehm warmes Wasser aus einer Düse und übernimmt die Intimreinigung. Speziell für Frauen gibt es bei allen Modellen eine Ladydusche. Das Frische- und Sauberkeitsgefühl nach der Nutzung unterscheidet sich erheblich von einem üblichen Toilettengang, zudem reduziert sich der Verbrauch von Toilettenpapier auf ein Minimum, was auch die Umwelt schont. "Viele, die sich für ein Washlet entschieden haben, beschreiben diese Erfahrung sogar als lebensverändernd“, weiß etwa Hubertus Brüggemann vom Anbieter Toto Europe. Über die Fernbedienung lassen sich verschiedene Strahlarten einstellen, ebenso die gewünschte Temperatur. Für Menschen, die in ihrer Beweglichkeit eingeschränkt sind, sei es durch vorübergehende Verletzungen oder altersbedingt, bedeutet die Nutzung eines Washlet eine erhebliche Entlastung.

 

Dusch-WC findet überall Platz – auch im kleinen Badezimmer

Über die Reinigungsfunktion hinaus gibt es weitere Komfortfunktionen, die von Modell zu Modell variieren können: etwa das automatische Vorheizen des Sitzes auf die gewünschte Temperatur, eine automatische Spülung oder beispielsweise die automatische Geruchsabsaugung. Die Luft bleibt während und nach dem Toilettengang frisch und sauber, und der nächste Nutzer wird nicht von unangenehmen Gerüchen überrascht. Als es das Washlet in Deutschland noch nicht gab, standen als Alternative zur Reinigung mit Toilettenpapier nur Bidets zur Verfügung – und dafür musste das Badezimmer ausreichend groß sein. Ein Dusch-WC dagegen findet auch im kleinsten Bad oder im Gästebad seinen Platz. Dazu ist es noch nicht einmal nötig, das komplette Bad zu renovieren oder erst beim Neubau ein Dusch-WC einzuplanen: Man kann ein bestehendes WC gegen ein Dusch-WC austauschen und sogar in einer Mietwohnung ein Washlet installieren. Unter www.my-washlet.de sind fachlich kompetente Handwerker vor Ort zu finden, die über das notwendige Know-how verfügen, um das passende Dusch-WC im eigenen Zuhause einzubauen.

 

Ergebnisse
Publikationsdatum

Ihre Ansprechpartner

Ansprechpartner für Journalisten
bering*kopal
Büro für Kommunikation
Thomas Kopal
TOTO Europe GmbH
Ansprechpartnerin im Unternehmen
Anja Giersiepen

Immer sofort informiert

Sind Sie Redakteur oder Journalist? Dann melden Sie sich in unserem Presseverteiler an und Sie werden aktuell und automatisch über Neuigkeiten aus dem Hause TOTO informiert.

*Pflichtfeld
Anmelden

Das WASHLET™ live ausprobieren

Mit unserem WASHLET™-Finder können Sie einen öffentlich zugänglichen Ort in Ihrer Nähe finden, wo Sie das WASHLET™ selbst ausprobieren können. Erleben Sie dabei die Vorteile, Funktionen und das einzigartige Design des WASHLET™, dem originalen Dusch-WC aus Japan.

WASHLET™ zum Testen in der Nähe finden